Azulen

Azulen
Azu|len 〈n. 11; Chem.〉 aromat. Kohlenwasserstoff mit blauer bis violetter Farbe u. keimtötender Wirkung, kommt im Kamillenöl vor [zu span. azul „blau“]

* * *

A|zu|len [span. azul = blau; -en (2)], das; -s, -e; Syn.: (systematisch:) Cyclopenta[7]annulen, (veraltet:) Cyclopentacyclohepten: intensiv blauer bicyclischer, mit Naphthalin isomerer, nichtbenzoider u. nichtalternierender Kohlenwasserstoff. Aus manchen, sog. Proazulene enthaltenden etherischen Ölen bilden sich beim Aufarbeiten sesquiterpenoide Azulene, z. B. Chamazulen, Guajazulen, Vetivazulen.

* * *

Azu|len, das; -s, -e [zu Azur] (Chemie):
blauer, bizyklischer aromatischer Kohlenwasserstoff.

* * *

Azu|len, das; -s, -e [zu ↑Azur] (Chemie): blauer, bizyklischer aromatischer Kohlenwasserstoff.

Universal-Lexikon. 2012.

Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • azulen — azùlēn m <G azuléna> DEFINICIJA kem. kristalni ljubičasti spoj C10H8, nebenzenoidni aromatski ugljikovodik izomeran s naftalenom, osnova eteričnog ljekovitog ulja kamilice (uz još neke derivate, npr. kazulen) ETIMOLOGIJA ≃ šp. azul: plavo …   Hrvatski jezični portal

  • Azulen — Strukturformel Allgemeines Name Azulen Andere Namen Cyclopent …   Deutsch Wikipedia

  • Azulen — A|zu|len 〈n.; Gen.: s, Pl.: e; Chemie〉 aromatischer Kohlenwasserstoff mit blauer bis violetter Farbe u. keimtötender Wirkung, kommt im Kamillenöl vor [Etym.: <span. azul »blau«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Azulen — Azu|len das; s, e <zu ↑...en> ein Kohlenwasserstoff; keimtötender Bestandteil des ätherischen Öls der Kamille …   Das große Fremdwörterbuch

  • azulen — m IV, D. u, Ms. azulennie, blm chem. «nienasycony węglowodór dwupierścieniowy, tworzy niebieskie kryształy; jego pochodne występują w olejkach eterycznych» ‹śrdwłc. + gr.› …   Słownik języka polskiego

  • Pesel-Azulen — Strukturformel Allgemeines Name 6 tert Butylazulen Andere Namen Pesel Azulen Summenf …   Deutsch Wikipedia

  • Cyclopentacyclohepten — Strukturformel Allgemeines Name Azulen Andere Namen Bicyclo[5.3.0]decapentaen Cyclopentacyclohepten …   Deutsch Wikipedia

  • Cedrol — Strukturformel Allgemeines Name Cedrol Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • 6-tert-Butylazulen — Strukturformel Allgemeines Name 6 tert Butylazulen Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Antiaromaten — Als Aromaten (aromatische Verbindungen) oder auch Arene werden in der organischen Chemie Verbindungen bezeichnet, die einen aromatischen Ring enthalten. Aromatische Ringe sind ein zyklisches Strukturmotiv aus konjugierten Doppelbindungen und/oder …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”